Wo wird Holländisch gesprochen?

Waar wordt het Nederlands gesproken?




Holländisch hat weltweit etwa 89 000 000 Millionen Muttersprachler.

Holländisch hat sowohl inner- als auch außerhalb von Europa verschiedene Dialekte. In Europa neigen die Dialekte in den südlichen Teilen der Niederlande und in Belgien zu einer leicht unterschiedlichen Aussprache (wie einem Wechsel von jij zu gij) und bevorzugen von Französisch abgeleitete Wortstämme gegenüber den germanischen Varianten.

Wegen seiner Kolonial- und Einwanderungsgeschichte gibt es auch außerhalb von Europa verschiedene holländische Dialekte, vor allem in Surinam, wo es Amtssprache ist und neben mehreren anderen Immigranten- und Kreolsprachen verwendet wird.

Afrikaans, die Sprache von Südafrika, wird häufig fälschlicherweise als Dialekt des Holländischen aufgefasst, ist eigentlich jedoch dessen Tochtersprache. Auch wenn Sprecher der beiden Sprachen sich gegenseitig meist gut verstehen, handelt es sich nicht um eine gemeinsame Sprache, sondern um eine Sprache, die sich hinreichend stark unterscheidet, um als eigene Sprache betrachtet zu werden.

Länder, in denen Holländisch gesprochen wird

Landen waar het Nederlands wordt gesproken

transnationale Organisationen, in denen Holländisch eine offizielle Sprache ist

Internationale organisaties waar het Nederlands een officiële taal is

Regionen, in denen Holländisch gesprochen wird

Gebieden waar het Nederlands wordt gesproken

Sprache wechseln Français Español English Deutsch Português Nederlands